Und immer noch aktuell! Die Bankenbranche profitiert von einer Gesetzeslücke und täuscht Sie weiterhin beim Effektivzins!

Vor über einem Jahr hatten wir auf dieses Thema in zahlreichen Beiträgen, Vorträgen und auch hier auf unserer Homepage auf die Problematik mit "Bauspar-Kombi-Modellen" hingewiesen. Bei zahlreichen Beratungen wurden wir im Laufe der letzten beiden Jahre bis heute mit diesem Thema immer wieder konfrontiert. Das zeigt uns, wie aktuell das Thema "Täuschung mit System" immer noch ist. 

Daher verweisen wir Sie, liebe Partner und Kunden, auf unser Archiv. Dort haben wir u.a. die Ausgabe 02/2014 der Zeitschrift "Finanztest" für Sie hinterlegt. Dort wurde dieses von uns immer wieder angesprochene Problem in einer repräsentativen und validen Testumfrage nachgewiesen:

Die Finanzierung der eigenen vier Wände mt sogenanten "Kombimodellen" der Bausparkassen sind in den seltensten Fällen wirklich attraktiv. In den meisten Fällen überwiegen die Vorteile der "klassischen" Annuitätendarlehen (auch Tilgungsdarlehen genannt) gegenüber der Bausparkassenlösungen. Sogar der vermeintlich "attraktivere" Zinssatz entpuppt sich bei genauerer Betrachtung als "Mogelpackung"!

Warum das so ist und was dahinter steckt, erklären wir Ihnen gerne ausführlich und nachvollziehabr in einem persönlichen Beratungsgespräch. Vereinbaren Sie noch heute ein Beratungsgespräch mit uns. Am besten nutzen Sie hierzu unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Den entsprechenden Artikel zu diesem Thema stellen wir Ihnen zum Download in unserem Archiv zur Verfügung.  

 

zurück zur Übersicht

http://www.svbo.de/